EINMANNDING

ZEITVERDICHTUNG

Ein heißes Fußbad , Abend-Text zum 11.06.2016

Posted on 11 Juni, 2016 in Uncategorized

DSC02312

 

 

Ein heißes Fußbad                                ( für Karsten Wittke)

 

Ein heißes Fußbad !

Freund !

jetzt ist die Zeit gekommen,

nach einem Abbruch-Haufen ausgelatschter Jahre.

Die engen Stiefel deiner Möglichkeiten.

Den Frauen gegenüber nicht spendabel mit der Liebe.

Leichtfüssig ungehindert sind die Kinder aufgebrochen,

den großen Nutzen von gemachten Fehlern zu erwerben.

Und dann ein kalter Aufguss

Freund,

erfrischt schau auf dein Holz mit seinen gut gesetzten Schulden- Kerben.

 

Ein heißes Fußbad,

Freund,

das wollen wir uns gönnen,

der Mai fällt kühl aus dieses Jahr,

der Brennholz Vorrat unterm Schuppen geht zur Neige,

wir schlüpfen in die Bastsandalen vor der Tür,

und schlurfen nach dem Regen durch den Garten,

betrachten wie er unbeirrt dem Wildwuchs und der Blüte frönt,

und dann ein kalter Aufguss,

Freund,

damit in unsern halbverdorrten Herzen, notwendig sich die Güte mit dem Zorn versöhnt.

 

 

 

4.379 Kommentare zu “Ein heißes Fußbad , Abend-Text zum 11.06.2016”